Home / Probelinsen / Probekontaktlinsen

Probekontaktlinsen

Was sind Probekontaktlinsen?

Probekontaktlinsen werden auch Probelinsen oder Testlinsen genannt und werden nicht von allen Kontaktlinsen-Shops angeboten. Probelinsen unterscheiden sich von der Art her in keinsterweise von „normalen“ Kontaktlinsen. Der einzige Unterschied besteht in der Verpackungsgröße. Probekontaktlinsen werden in sehr kleinen Verpackungseinheiten verkauft und erfüllen des Zweck des testens. Jedes Auge verträgt Linsen anders und bis man für sich herausgefunden hat welche Kontaktlinsen man am besten verträgt kann man auf die günstigen Probekontaktlinsen zurückgreifen.

Sphärische Probelinsen:

Sphärische Probelinsen eignen sich, um die Weit- und Kurzsichtigkeit des Auges auszugleichen. Kurzsichtigkeit wird auch als Myopie bezeichnet und Weitsichtigkeit als Hyperopie.

Torische Probelinsen:

Torische Testlinsen kommen bei Astigmatismus zum Einsatz. Mit Astigmatismus bezeichnet man in der Fachsprache die Hornhautverkrümmung der Augenlinse.

Probelinsen kostenlos bestellen?

Kostenlose Probelinsen gibt es nicht. Aber es gibt einige sehr gute Kontaktlinsen-Shops bei denen man günstige Probekontaktlinsen bestellen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.